Zahnersatz: Für ein lückenloses

Lachen

Sollte trotz sorgfältiger Pflege mal ein Inlay oder Teilkronen, Kronen, oder Brücken notwendig werden, egal ob aus Gold oder Vollkeramik, machen Sie sich keine Sorgen.

 

Wir bieten Ihnen alle Möglichkeiten der modernen Zahnheilkunde, um das

Aussehen und die Funktion Ihrer Zähne so optimal und unauffällig wie möglich

wiederherzustellen. Ob festsitzender, herausnehmbarer oder kombinierter Zahnersatz,

auch auf Implantaten, ob möglichst hochwertig oder möglichst günstig: Wir beraten Sie individuell und ausführlich über die für Sie in Frage kommenden Lösungen und finden gemeinsam mit unserem deutschen Meisterlabor die für Sie passende Therapie.

 

Natürlich darf man bei allen ästhetischen Ansprüchen die Funktion Ihres Kauorgans nicht außer Acht lassen. Aus diesem Grund berücksichtigen wir selbstverständlich bei jeder Neuanfertigung von Zahnersatz ihre Bisslage und das Zusammenspiel von Kiefergelenken und Kaumuskulatur.

 

Grundsätzlich kann man beim Zahnersatz zwischen festsitzender und

herausnehmbarer bzw. kombiniert festsitzend/ herausnehmbarer Prothetik unterscheiden. Die bewährten festsitzenden Versorgungen sind zum Beispiel Kronen und Brücken, die entweder auf den vorher präparierten Zähnen oder auf Implantaten befestigt werden und so die Kaufunktion wiederherstellen.

 

Wir bieten Ihnen verschiedene Möglichkeiten zum Ersatz verlorengegangener Zähne. Allesamt ästhetisch, qualitativ und funktionell hochwertig:

 

  • Vollkeramische Kronen & kleine Brücken: völliger Verzicht auf Metall, keine Gefahr dunkler Ränder
  • Metallkeramische Kronen und Brücken: Metallkern aus hochwertigsten  Goldlegierungen oder kostengünstigeren Nichtedelmetalllegierungen
  • Teleskoptechnik/ Doppelkronen: kombiniert/herausnehmbar – klammerfrei
  • Zahnersatz auf Implantaten: festsitzend und herausnehmbar

 

Die Lösung für höchste ästhetische Ansprüche:

 

Veneers sind dünne lichtdurchlässige Keramikschalen, welche von Hand im Zahnlabor gefertigt werden. Sie werden auf die Frontflächen der Schneide- und Eckzähne aufgeklebt und erzielen so ein perfektes ästhetisches Ergebnis. Auf diese Weise können sogar leichte Zahnfehlstellungen optisch korrigiert werden. Ein weiterer Vorteil ist, dass die Zähne deutlich weniger beschliffen werden müssen, als bei herkömmlichen Kronen.

 

Non-Prep Veneers sind eine noch schonendere Variante, weil hierbei die Zähne meistens gar nicht oder nur minimal beschliffen werden müssen, um ein lupenreines Ergebnis zu erzielen. Veneers und Non-Prep Veneers eignen sich ideal zur optischen Korrektur der Zahnlänge, von leichten Zahnfehlstellungen, oder als hochästhetische Alternative zu Frontzahnfüllungen aus Kunststofffüllungen. Wir beraten Sie gerne, ob eine Variante von Veneers für Sie in Frage kommt!

 

 

Über uns

 

Die Gesundheit Ihrer Zähne und das Wohlergehen unserer Patienten liegen uns besonders am Herzen. Am besten Sie machen sich selbst ein Bild von unserer Praxis im medizinischen Zentrum in Warendorf.

 

Unser Leistungsspektrum ermöglicht Ihnen jede Behandlung der modernen Zahnmedizin. Wir freuen uns sehr darauf, Sie kennen zu lernen.

 

Dr. Linda Pieper und Lars Morawek.

Öffnungszeiten:

 

Mo.                 8:00 - 18:00 Uhr

Di. und Do.    8:00 - 19:00 Uhr

Mi.                  8:00 - 18:00 Uhr

Fr.                   8:00 - 13:00 Uhr

Und nach Vereinbarung

 

Terminkonzept

Termin Buchungsportal

Anamnese

Flexible Finanzierungsmöglichkeiten

Rückruf-Service

Zahnarztpraxis Dr. Linda Pieper + Lars Morawek · Dr.-Rau-Allee 2 · 48231 Warendorf · Telefon: 0 25 81  4599514 ·  Fax: 02581 45 99 467 ·  info(at)pieper-morawek.de

Stand 2018